Kfz-Gutachterprozess – So funktioniert’s 

Sie haben sich also entschieden, Ihr Fahrzeug schätzen zu lassen. Wenn Sie wissen, wie der Prozess des Kfz-Gutachter funktioniert, können Sie den richtigen Gutachter finden und das Beste aus Ihrem Gutachter herausholen.

Ein Fahrzeuggutachter ist eine dokumentierte Schätzung des aktuellen Werts des Kraftfahrzeugs basierend auf Zustand, Historie und aktuellen Markttrends. Gutachter werden normalerweise durchgeführt, wenn ein Fahrzeug gekauft, verkauft oder versichert wird, sowie von Sammlern und Bastlern. Auch bei der Ermittlung des steuerlichen Wertes einer Schenkung, in Erbschaftsfällen oder bei Rechtsstreitigkeiten nach einem Unfall ist ein Gutachter sinnvoll.

 

Während es verlockend sein mag, den günstigsten verfügbaren Gutachter zu wählen, können die billigsten Gutachter von unerfahrenen Gutachtern durchgeführt werden und ungenaue Ergebnisse liefern. Ein Standard-Fahrzeuggutachter sollte Folgendes umfassen:

– Datum und Ort der Inspektion

 

– Datum, an dem die Bewertung festgestellt wird

– Eine vollständige, detaillierte Beschreibung des Fahrzeugs

– Methoden zur Wertermittlung

– Zweck des Gutachters

– Beschreibung der Qualifikationen des Gutachters inkl. Zertifizierungen

– Unterschrift und Anschrift des Gutachters

Wenn Ihr Kraftfahrzeug oder Ihr Fahrzeug in einen Rechtsstreit oder Versicherungsfall verwickelt ist, können Sie vom Gutachter ein Gutachten erstellen lassen. Dadurch fallen zusätzliche Gebühren an.

Bevor Ihr Fahrzeug begutachtet wird, reinigen, waschen und wachsen Sie das Fahrzeug am besten und vergewissern Sie sich, dass alle grundlegenden Wartungsarbeiten abgeschlossen sind (Ölwechsel, alle Flüssigkeiten einfüllen, neue Filter). Stellen Sie sicher, dass genügend Benzin vorhanden ist, damit der Gutachter eine Probefahrt machen kann.

Ein zertifizierter Wertgutachter sollte eine Vor-Ort-Inspektion des Fahrzeugs durch einen zertifizierten Agenten beinhalten. Diese Inspektion sollte Fotos des Fahrzeugs umfassen und der Agent sollte auch sachdienliche historische Informationen sammeln, die vom Eigentümer verfügbar sind. Ein Master-Gutachter sollte alle Recherchen und Bewertungen überprüfen, vorzugsweise mit einer zentralen Datenbank, um die Konsistenz zu gewährleisten. Gutachter, die online ohne persönliche Inspektion durchgeführt werden, können Ihr individuelles Fahrzeug nicht richtig bewerten und Ihr Fahrzeug unterbewerten. Dies kann zu einem Geldverlust führen, wenn das Fahrzeug unter Wert verkauft wird, oder zu einem möglichen Verlust der Versicherungsrückerstattung.

Ein ordnungsgemäß durchgeführter Gutachter, der von einem zertifizierten, erfahrenen Agenten durchgeführt wird, ist immer die beste Wahl. Eine genaue Schätzung von einem geschulten Fachmann ermöglicht es Ihnen und anderen, den besten Wert aus Ihrem Fahrzeug herauszuholen.

Leave a Comment