Erfolgreiche Beratung Für Fotografie Hobbyisten Und Profis!

December 23, 2021 by No Comments

Jeder kann mit einer Kamera Fotografieren machen und das Glück haben, ein paar anständige Bilder zu machen. Es gibt viel mehr Prozess, um ein gutes Foto zu machen, als die meisten Menschen erkennen. Wenn Sie Ihre fotografischen Fähigkeiten verbessern möchten, lesen Sie die folgenden Tipps, wie Sie sich verbessern können.

Richten Sie einige grundlegende Programme für Ihre DSLR-Kamera ein. Wenn Sie einige der Grundwerte im Voraus festlegen, müssen Sie sie nicht in kurzer Zeit durcheinander bringen, falls Sie einen Schuss einholen möchten. Stattdessen drücken Sie einfach die Taste und starten die Aufnahme.

Lernen Sie, wie man mit der Verschlusszeit spielt. Sie können wählen, ob Sie ein schnelles Bild schnappen oder eine langsamere Exposition wählen, um einen Fluss oder eine Bewegung in seiner Gesamtheit zu erfassen. Sie müssen damit experimentieren und feststellen, welche Geschwindigkeit mit bestimmten Situationen übereinstimmt. Dies ist eine Frage des persönlichen Stils und nicht eine allgemeine Leitlinie, der man folgen sollte.

Viele Leute denken, dass ein heller und sonniger Tag perfektes Bild nimmt, aber in Wirklichkeit ist das Fotografieren direkt in helles Sonnenlicht eine garantierte Möglichkeit, fast jedes Foto zu zerstören. Es kann eine Reihe von negativen Auswirkungen auf Ihre Fotos verursachen, einschließlich Schatten, Quietschen-Themen und ungleiche Highlights. Beim Fotografieren im Freien, am frühen Morgenlicht oder am späten Abend wird Sonnenschein zu hochwertigen Fotografien führen.

Erfolgreiche Beratung Für Fotografie Hobbyisten Und Profis

Natürliches Licht wird Ihnen immer die höchste Qualität Fotos zur Verfügung stellen. Bewölkte Tage sind eigentlich besser für Die Dreharbeiten als sonnige, weil die Wolken als natürlicher Diffusor fungieren, das Licht ausbreiten und Schatten und harte Kontraste beseitigen. Entscheiden Sie sich für Ihr nächstes Fotoshooting draußen an einem bewölkten Tag.

Versuchen Sie, Ihre Kamera so einzustellen, dass der Hintergrund ein wenig Unschärfe hat, wenn die Leute die Themen Ihrer Fotos sind. Wenn Ihr Hintergrund nicht verschwommen ist, kann er den Blick des Betrachters auf den Hintergrund und Weg vom Motiv lenken. Sie können dies tun, indem Sie den Hintergrund weiter Weg machen als Ihr Thema.

Ein wichtiger Teil der Fotografie ist es, dafür zu sorgen, dass sich der Betrachter des Fotos auf das Thema konzentriert. Eine einfache Möglichkeit, Ihr Thema wirklich hervorstechen zu lassen, ist die Verwendung von führenden Linien. Führende Linien ziehen den Blick des Betrachters auf das Motiv des Fotos und betonen die Tiefe. Beispiele für Objekte, die zur Bildung von Leitlinien verwendet werden, sind Straßen, Zäune, Flüsse und viele andere.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kompositionen so einrichten, dass vertikale Linien wirklich vertikal sind. Wenn Sie die Kamera nach hinten kippen, um beispielsweise ein hohes Gebäude einzufangen, kann das Gebäude so aussehen, als ob es rückwärts aus dem Rahmen fällt. Fotos, in denen Gebäude nicht vertikal sind, erscheinen oft unnatürlich.

Erstellen Sie Erzählungen mit Ihren Fotos. Sie müssen in der Lage sein, dem Betrachter eine Geschichte auszudrücken und zu erzählen. Dies kann völlig abhängig sein, was Sie entscheiden, zu schießen, aber tun Sie Ihr Bestes, um eine Geschichte hinter was auch immer es ist auszudrücken. Sie müssen besonders sicherstellen, dass dies geschieht, wenn Sie Menschen als Subjekte haben.

Die meisten Bilder werden mit der Kamera auf oder in der Nähe der Augenhöhe des Motivs aufgenommen. Der gesunde Menschenverstand sagt, dass dies gut ist, aber erhalten Sie den “WOW”-Faktor, indem Sie den Winkel ändern, aus dem Sie schießen. Versuchen Sie, von oben auf das Motiv abzuschießen oder nähern Sie sich dem Boden und schießen Sie hoch.

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, verschiedene Landschaften zu bester fotograf, sollten Sie sich daran erinnern, dass Ihre Bilder drei wichtige Elemente verwenden sollten. Dazu gehören ein Mittelweg, ein Hintergrund und ein Vordergrund. Das sind Grundlagen der Fotografie und viele andere Kunstformen.

Um ein großartiges Foto zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Ihr Motiv den Rahmen ausfüllt. Zu viel leerer Raum wird den Betrachter ablenken, und er wird nicht wissen, worauf er sich konzentrieren soll. Ein enger Ausschnitt auf Ihrem Motiv lenkt das Auge und zeigt mehr Details, die Ihr Bild in eine Geschichte verwandeln.

Sie können der Herausgeber ihrer eigenen Fotos sein! Es gibt viele Bildbearbeitungsprogramme, die einfach zu bedienen sind, wo man es selbst machen kann. Suchen Sie nach einem Programm mit einer unbegrenzten Anzahl von Methoden, um Ihre bestehenden Fotos zu bearbeiten. Vergewissern Sie sich, dass Sie ein Programm finden, das Sie auch einfach lernen und nutzen können!

Erfolgreiche Beratung Für Fotografie Hobbyisten Und Profis

Wenn Sie sich in einer Einstellung befinden, die normalerweise Blitz erfordert, und Sie nur den eingebauten Blitz auf Ihrer Kamera haben, versuchen Sie, Ihre Einstellung auf Ihrem Weißabgleich zu ändern und Ihre ISO-Einstellung zu optimieren. Es wird es schaffen, so dass Sie den Blitz nicht verwenden müssen. Achten Sie darauf, die Kamera dabei sehr stabil zu halten.

Ein guter Fototauck, der Ihnen helfen kann, ist, ein Porträt auf Augenhöhe zu schießen, um einen schmeichelhaften Schuss zu bekommen. Vermeiden Sie es, funky Aufnahmen aus hohen oder niedrigen Winkeln zu bekommen, weil diese Aufnahmen seltsam und unpersönlich erscheinen können. Es ist alles eine Frage dessen, was Sie wollen.

Bevor Sie mit der Verwendung Ihrer Kamera beginnen und bevor Sie mit der Einrichtung von Dreharbeiten beginnen, müssen Sie mehr über Ihr wertvollstes Werkzeug erfahren. Sie müssen mehr über Ihre Kamera erfahren. Der beste Weg, dies zu tun, ist durch das Lesen der Kamera im Lieferumfang enthalten Handbuch und lernen über alles, was es tut.

Bilder von Menschen können mehr sein als ein einfacher Gesichtsschuss. Der gesamte menschliche Körper und seine einzelgezurrer Taufkörper können Inspiration für erstaunliche Fotografien liefern.

Verwenden Sie Photoshop, um die Zähne Ihres Motivs aufzuhellen. Laden Sie Ihre Bilder in Ihr Softwareprogramm hoch und bürsten Sie die Helligkeit manuell auf die Zähne. Es wird dem Subjekt ein natürlich aussehendes weißes Lächeln geben. Einfache Änderungen wie diese werden einen großen Beitrag dazu leisten, dass das Thema großartig aussieht.

Wenn Sie in schlechter Mittagssonne fotografieren, positionieren Sie Ihr Motiv so, dass es von der Sonne weg zeigt. Hartes Licht von der Sonne kann Schatten verursachen, die wahrscheinlich das Bild ruinieren werden. Wenn Sie Ihr Motiv so platzieren, dass es von der Sonne abgewandt ist, wird sein Gesicht in den Schatten gestellt, und dann können Sie das Bild überbelichten, so dass das Gesicht genau richtig ist.

Während Talent ein wichtiger Faktor bei exzellenten Fotos sein kann, gibt es auch eine ganze Menge erlernter Technik, die darin steckt. Das Erlernen der neuesten Techniken auf einer anständigen Kamera und das üben Sie sie immer wieder, sollte Ihr Selbstvertrauen erhöhen. Zu verstehen, wie man großartige Bilder macht, kann viel lohnender werden.

Leave a Comment

Your email address will not be published.