Höhenangst Hypnose – die natürliche Option zur Überwindung einer schwächenden Angst

Hast du Höhenangst? Wenn ja, dann sind Sie nicht allein. Diese Phobie ist häufiger als Sie vielleicht denken, da sie Millionen von Menschen auf der ganzen Welt betrifft. Es gibt eine Reihe von Behandlungen, die Ihnen helfen können, diese Herausforderung zu meistern. Eine natürliche Option, die in Betracht gezogen werden sollte, ist die Hypnosetherapie.

Wie können Sie also feststellen, ob Sie unter behandlungsbedürftiger Höhenangst leiden? Wenn Sie echte Höhenangst haben, dann versuchen Sie Wege zu finden, um Situationen zu vermeiden, in denen Sie Höhen ausgesetzt sein könnten. Sie können beispielsweise vermeiden, zu einem Arzttermin zu gehen, wenn Sie wissen, dass sich die Praxis in einem der obersten Stockwerke eines hohen Gebäudes befindet. Sie können es vermeiden, durch die Stadt zu fahren, denn um dorthin zu gelangen, müssen Sie eine hohe Brücke überqueren. Dies sind die Verhaltensweisen, die darauf hindeuten könnten, dass irgendeine Form von Hilfe gesucht werden sollte.

Wenn Ihre Höhenangst Ihr tägliches Leben beeinträchtigt und Sie daran hindert, alltägliche Aktivitäten auszuführen, dann sollten Sie ernsthaft über eine Höhenangst-Hypnose nachdenken. Sie sollten Ihr Leben nicht in Angst leben müssen und Aktivitäten vermeiden, die Sie lieben oder erfüllen müssen. Meistens, wenn nicht immer, besteht keine unmittelbare Bedrohung oder Gefahr; es ist nur so, dass Ihr Unterbewusstsein Ihnen etwas anderes sagt, was dazu führt, dass Sie Panikgefühle erleben.

Angst überwinden durch Hypnotherapie kann Ihnen helfen, sich an hohen Stellen wohler zu fühlen, sich in der Höhe wohler zu fühlen, so dass Sie sich nicht über Dinge wie das Klettern langer Treppen oder das Reisen über lange Brücken, die Hunderte von Fuß über dem Wasser befinden, stressen müssen. Ein bisschen Angst zu haben ist völlig normal, aber wenn Ihre Angst so stark wird, dass sie Sie psychisch oder sogar physisch lähmt, sollten Sie Hypnosebehandlungen in Betracht ziehen.

Höhenangst-Hypnose hilft, die negativen unterbewussten Gedanken, die zu Stress und Angst führen, durch angenehmere und positivere unterbewusste Gedanken und Gefühle zu ersetzen. Suchen Sie unbedingt einen zertifizierten Beratungshypnotiseur auf, der sich auf die Überwindung von Ängsten spezialisiert hat.

Hypnose ist ein natürlicher Zustand, der es Ihrem Hypnotiseur ermöglicht, auf Ihr Unterbewusstsein zuzugreifen. Wir erleben Hypnose, wenn wir Tagträumen oder uns auf etwas konzentrieren und Zeitverzerrungen erfahren. Wenn Sie sich einen Film ansehen, ein Buch lesen oder sich bei der Arbeit auf ein Projekt konzentrieren und die Zeit vergessen, erleben Sie Hypnose. Sobald ein Klient in die Hypnose geführt ist, kann der Hypnotiseur dem Unterbewusstsein direkt positive Vorschläge machen.

Ihr zertifizierter Hypnotiseur wird die Gefühle und Auslöser identifizieren, die Sie erleben, damit die Vorschläge an Ihr Unterbewusstsein auf Ihre spezifische Herausforderung zugeschnitten sind. Regression kann auch in die Sitzungen integriert werden, um das anfängliche sensibilisierende Ereignis zu identifizieren. Sobald dieses Ereignis lokalisiert ist, kann der Hypnotiseur das Ereignis neu gestalten, sodass eine beschleunigte und tiefgreifende Veränderung erreicht wird. Oft kann die Angst in nur wenigen Sitzungen beseitigt werden.

Wenn Sie es leid sind, ständig Situationen vermeiden zu müssen, weil sie große Höhen mit sich bringen, dann sollten Sie eine Höhenangst-Hypnotherapie in Betracht ziehen.

Leave a Comment