deneme bonusu forum deneme bonusu veren siteler deneme bonusu deneme bonusu veren bahis siteleri deneme bonusu veren siteler deneme bonusu bonus veren siteler deneme bonusu veren siteler bahis siteleri videontube.org bağlama duası Bağlama büyüsü bahis siteleri
Education Institute Vintage Logo

Was ist MultiversX und warum ist es eine interessante Blockchain für das Krypto-Ökosystem und Web3?

Facebook
Twitter
Pinterest

MultiversX (EGLD) ist ein rumänisches Blockchain-Projekt, ähnlich wie Bitcoin, Ethereum, Solana, das das Problem der Skalierbarkeit in der Kryptowelt lösen will. Die MultiversX-Plattform basiert auf intelligente Verträge (Smart Contracts) und ist eines der ehrgeizigsten Blockchain-Projekte, das darauf abzielt, die Infrastruktur für Metaverse zu entwickeln.


Wie die Kryptowährung MultiversX (EGLD) erschien – ehemalige Elrond

Die MultiversX-Blockchain-Plattform wurde 2017 unter dem Namen Elrond von einem Team aus Sibiu, Rumänien, von einem angesehenen Team aus 25 Personen – Software-Ingenieuren und Forschern – eingeführt. Nach einer Reihe von Finanzierungen im Jahr 2019 wurde die EGLD Kryptowährung im Jahr 2020 ausgegeben. Das MultiversX-Projekt zielt darauf ab, eine skalierbare Plattform für dezentralisierte Anwendungen zu schaffen und eine wichtige Präsenz im Krypto-Transaktionsbereich auf der ganzen Welt zu sein. Im November 2022 gab das Elrond Network-Team während einer Veranstaltung in Paris (X Day Paris) bekannt, dass Elrond seinen Namen ändert und zur Kryptowährung MultiversX wird, einer Plattform für spezialisierte Lösungen im Metaverse.

Wie funktioniert die EGLD-Kryptowährung?

Die Skalierbarkeit der Kryptowährung MultiversX (EGLD) wird durch das sogenannte „Sharding“ erreicht. Diese Technik unterteilt die Daten in kleinere Teile, die in verschiedenen Bereichen des Multiversx-Netzwerks verteilt sind. Die Lösung verbessert die Kommunikation innerhalb des MultiversX-Blockchain-Netzwerks und erhöht die Geschwindigkeit, mit der die MultiversX-Kryptowährung (EGLD) übertragen werden kann.

Während beispielsweise die Blockchain-Technologie von Ethereum (ETH) 13 Transaktionen pro Sekunde unterstützen kann, schätzt die MultiversX-Plattform, dass ihre Technologie bis zu 15.000 Transaktionen pro Sekunde ermöglichen kann.

Die Kryptowährung MultiversX (EGLD) wird von einem System mit der Bezeichnung „Secure Proof of Stake“ unterstützt. Der Prozess hält alle Computer, auf denen die MultiversX-Blockchain-Technologie ausgeführt wird, verbunden und sorgt für eine bessere Geschwindigkeit, aber auch für mehr Sicherheit im Vergleich zu anderen Blockchain- und Kryptoprotokollen.

Die wichtigsten dezentralisirten Anwendungen aus dem MultiversX-Ökosystem

● xExchange – dezentralisierte Krypto-Transaktionsplattform

● xPortal – die Hauptschnittstelle für Benutzer im MultiversX-Ökosystem

● xLaunchpad – die strategische Einführungsplattform für nachhaltige Auswirkungsprojekte im Blockchain-Ökosystem

● MultiversX Bridges – eine Reihe von intelligenten Verträgen, die eine dezentralisierte Möglichkeit bietet, Krypto-Token zwischen MultiversX und dem Ethereum-Netzwerk zu übertragen

● MultiversX Wallet – eine elektronische Geldbörse, in der digitale Vermögenswerte und Kryptowährungen übertragen, empfangen und gespeichert werden können

● xSpotlight – kulturelles Zentrum für die wichtigsten Web3-Projekte und NFT-Sammlungen aus dem MultiversX-Ökosystem

● xFabric – ein unabhängiges Blockchain-Netzwerk, das die schnelle Entwicklung von NFT-Anwendungen und -Funktionalitäten für Unternehmen und Künstler ermöglicht

● xWorlds – eine Anwendung zur Entwicklung digitaler Universen (Metaverse), die ein hohes Maß an Interoperabilität innerhalb des MultiversX-Netzwerks ermöglicht

Die Kryptowährung MultiversX (EGLD) wurde entwickelt, um den Benutzern mehr Sicherheit und Datenschutz zu bieten. Dieser Aspekt, aber auch die Funktionsweise des Blockchain-Netzwerks, hat das steigende Interesse an der EGLD-Kryptowährung bestimmt.

Wie kauft man EGLD – MultiversX?

Der schnellste Weg, EGLD zu kaufen, ist auf einer Krypto-Handelsplattform oder einem OTC (Over the Desk)-Broker, um große Beträge von MultiversX (EGLD) mit Kaufprovisionen ab 0,1% zu kaufen.  Durch die Investition in EGLD erleichtern die Handelsplattformen für Kryptowährungen den schnellen Zugang zum Ökosystem digitaler Vermögenswerte.

Eine EGLD-Krypto-Handelsplattform ist Tradesilvania.com, ein Unternehmen, das auf Kryptowährungs investitionen, OTC-Desk, Krypto-Staking und Verwahrungslösungen spezialisiert ist. Die Premium-Plattform von Tradesilvania bietet zwei effiziente Möglichkeiten, Ihr Krypto-Handelskonto zu finanzieren: SEPA-Zahlung in EURO (0 % Finanzierungsprovision) und Aufladen mit einer sofortigen VISA/MC-Karte in EURO.

Die EGLD-Kryptowährung, auf der MultiversX basiert, ermöglicht die Skalierbarkeit von Kryptowährungstransfers und kann in den Bereichen Finanzen, Business, Design, Spiele und NFTs verwendet werden.

„MultiversX ist eine der am besten skalierbaren Blockchain-Technologien im Jahr 2023 und entwickelt über das xPortal-, xFabric- oder xWorlds-Ökosystem eine Komplettlösung für jede Art effektiver dezentralisierten und hybrider Anwendungen mit echter Anwendbarkeit. MultiversX ist eines der wichtigsten Krypto-Projekte und eine Web3-Initiative, der jeder auf diesem Gebiet folgen sollte.” – sagte Ciprian Dobrescu, Geschäftsführer von Tradesilvania.com

Der Kauf jeglicher Art von Kryptowährung ist mit Risiken verbunden, und das gilt auch für MultiversX (Egld). Wir empfehlen Ihnen, das Krypto-Ökosystem gründlich zu studieren, bevor Sie nur Beträge investieren, die Sie sich leisten können.

Tradesilvania.com – Premium Digital Assets Investments & Custody

[email protected]

Adresse: Constantin Brancusi Strasse 176, Cluj-Napoca, Rumänien

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu veren siteler deneme bonusu deneme bonusu
deneme bonusu canlı bahis siteleri